Montag, 3. Januar 2011

Perverse Perser.

Kennen Sie das auch? Da schaltet und gestaltet man eine Anzeige, denkt sich nichts böses und – Schwupti, Wupti! – ist sie Anzeige des Monats. Anzeige des Monats August, bei Allah. Getestet und für gut befunden wurde sie vom größten Kampagnenfan aller Zeiten (GRÖKFAZ), Amir Kassaei. Man sagt, er hätte nach der Rezension geweint.


„Handwerklich sehr gut gemacht“ … da bin ich jetzt aber froh, dass ich die Anzeige nicht dreizeilig gesetzt habe – wie ich es eigentlich anfangs vorhatte.

Jetzt hoffe ich natürlich, dass das Ding den erwähnten Zeitung-Kreativ-Award gewinnt … letztes Jahr gab es bei der Preisverleihung leckere Gurkenschorlen und man konnte dort total interessante Gespräche führen, sozusagen.